Aktuelles

 Januar 2017

Aus alt mach neu ..!!! Stühle, die knapp 100 Jahre alt sind, habe ich ein wenig „aufgepeppt“..!

Schaut Sie euch an. Wem sie gefallen, der kann mit mir in Kontakt treten. Ein dritter Stuhl (ohne Armlehnen)  ist noch in Arbeit…..

558Aca 559 Ac 558 u 559Ac 3  Selbstverständlich sind die Sitzpolster auch selbst genäht !!!

September 2016

Vom 16.-18. September war an 3 Tagen zum 12. Mal die „Kunst und Handwerk“ Ausstellung in Köln-Flittard. 14 Künstler und Handwerker zeigten ihre vielfältigen Kunstwerke bei einem abewechslungsreichen Programm mit Musik und einem kölschen Abend. Auch eine Jugendmusikgruppe spielte für die Besucher. Die Besucher kamen wieder  mal zahlreich zur Ausstellung es wurden viele interessante Gespräche mit den Künstlern geführt. Zahlreiche Werke wurden auch verkauft. Als Teamleiterin war es zwar für mich eine längere Vorbereitungszeit, aber sie hat es sich gelohnt ! Die Presse war vertreten und veröffentlichte einen Artikel über unsere Ausstellung.

Hier einige Eindrücke von der Ausstellung….

16_37_flitthand_btFoto: Trapmann

Mein Stand: Diesmal hatte ich mich auf Meeresmotive konzentriert. Dabei hatte ich sie z.Teil fototechnisch abgewandelt und auf neue Trägermaterialien gebracht wie z.B. Alu-dibond !! Sollte man sich mal ansehen !!!
Foto: Roths Mein Stand: Diesmal hatte ich mich auf Meeresmotive konzentriert. Dabei hatte ich sie z.Teil fototechnisch abgewandelt und auf neue Trägermaterialien gebracht wie z.B. Alu-dibond !! Sollte man sich mal ansehen !!!

dsc02690Foto: Roths

 

 

2016

Eine Hausausstellung für Freunde und Bekannte zeigte Anfang Juli mein ganzes Spektrum – Bilder, getöpferte Gegenstände, bemalte Möbel, kleine Skulpturen……Es waren über 50 Besucher da, die sich an den reichhaltigen Darstellungen und Bildbeschreibungen erfreuten. Zusätzlich hatte ich eine Diashow vieler Werke am TV laufen und mein Atelier konnte auch besucht werden. Einige Werke fanden neue Besitzer…..P1060379

 

Mai 2016

Im Weingut Schneider-Kranz an der Mosel stellte ich vom 27.5. bis 16.7. unter dem Thema „Blaue Blumenwelt“ eine Vielzahl von Bildern aus. Viele Weinliebhaber betrachten bei einem Gläschen Wein in Ruhe meine Werke und die Postkarten….

P1060220

www.schneider-kranz.deJ



Oktober 2016

In der alten Feuerwache in Köln stelle ich mit dem „Kölner Malerkreis“ vom 29.10.-4.11. aus. 20 Künstler zeigen vielfältige Gemälde. Genaue Daten zur Ausstellung folgen noch…


Oktober 2015

  • Im Bezirksrathaus Nippes stellte ich im Rahmen des „Kölner Malerkreises“ Bilder vom 20.10. bis 27.11. aus.
  • Die Vernissage ist am 20.10. um 18 Uhr !!!! Über ein zahlreiches Erscheinen würde ich mich sehr freuen.
  • Das Bezirksrathaus ist zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet ! Adresses: Neusser Str. 450 . Es liegt direkt an einer S-Bahn Station !!!
  • 16 Künstler stellen dort im Foyer aus….!!!
rechte Seite ist ein Bild von mir... Titel: Ausblick 100 x 100 cm
rechte Seite ist ein Bild von mir…
Titel: Ausblick 100 x 100 cm

 

Mai 2015

  • Im Rahmen der „3. Stammheimer Kulturmeile“ vom 17.-23. Mai stelle ich aus
    • Sparkasse Flittard in der Gisbertstr. 97

Der Großteil meiner Bilder ist in der Schaufenstern zu sehen und kann somit

unabhängig von den Öffnungszeiten jederzeit betrachtet werden.

  • „Ingenieure am Pinsel“ 29. Mai 2015
    • 6 Architekten und ich werden im Atelier von einem Architekten  in der Bismarkstr. in Köln (Belgisches Viertel) einer Vernissage jeweils ein paar Werke von uns präsentieren. Die Ausstellung wird  eine Woche geöffnet sein.
    • Jedes von uns Ausstellern hat 2-3 Bilder, die er dort ausstellt – es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen….!!!
    • Parkmöglichkeiten finden Sie im öffentlichen Parkhaus in der Maastricherstraße

040530Einladung

 


 

März 2015

  • Veröffentlichung eines Bildes in dem Buch „Die sieben Todsünden“ im Rahmen der  „Lev liest“ – Veranstaltung
    • Freitag, den 24.04.2015 im Café Mittenmang, Breidenbachstr. 11 51373 Leverkusen
      Eintritt frei, Einlass ab 18:30 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
    • zweite Ausstellung am Montag, den 27.04.2015 in der Buchhandlung Noworzyn
      Birkenbergstr. 25 51379 Leverkusen Eintritt: 6€, Beginn: 19:00

      Bei der „LEV liest“- Veranstaltung im Rahmen der 8. Leverkusener Buchwoche vom 23.-29.April wird das Originalbild „Crazy Face“ gezeigt, welches sich die Autorin Britta Heinrichs bei mir für ihr Buch „Die sieben Todsünden“ ausgewählt hat. Das Bild befindet sich auch in der Galerie auf meiner Homepage… Haben Sie es schon gefunden ?

      Am Freitag und Montag finden jeweils eine szenische Lesung unter Mitwirkung der Theatergruppe „Die Drama-Ticker“ sowie Vernissagen zur Anthologie „Die sieben Todsünden“, an der mehr als 20 Autoren und neun IllustratorInnen mitgewirkt haben. Alle durch dieses Buch erzielten Gewinne werden gespendet.

Ich freue mich Sie am Freitag oder Montag persönlich begrüßen zu dürfen

  • Igenieure am Pinsel – neue Ausstellung !!
    • Am 28.05.2015 werden wir zu siebt in einem Atelier im belgischen Viertel in Köln eine Ausstellung vorbereiten…. 2014 hatten wir als Gruppe bereits auf dem stillgelegten Clouth-Gelände in Köln-Nippes eine größere Ausstellung. Weitere Infos folgen.

Dezember 2014

  • Großbilder in Kaufhof-Schaufenster in Köln-Kalk
    • Zwei große Bilder (jeweils 100 x 140 cm) und ein Diptychon bestehend aus zwei Leinwände 100 x 140 cm stehen seit Weihnachten 2014 bis zum Sommer 2015 im ehemaligen Kaufhof-Schaufenster in Köln-Kalk. In der Kalker Hauptstraße kann man sich diese drei großen Bilder ansehen.
    • Der Kölner Stadtanzeiger veröffentlichte am 06.01.2015 einen Artikel und eines meiner Bilder, dier derzeit in Kalk zu sehen sind

„Auch Monate nach ihrem Ende wirkt die Veranstaltungsreihe Kalk-Kunst noch nach. Zumindest in den Schaufenstern des früheren Kaufhofs […]sind die großformatigen Werke der Kölner Künstlerin Susanne Fritsch zu sehen. Sie war Schülerin des Malers und Bildhauers Herbert Labusga und hat die Europäische Kunstakademie in Trier besucht.“

(Kölner Stadtanzeiger 06.01.2015)